Der Blog von nutrilife-shop.de: aktuelle Infos, originelle Artikel rund um Gesundheit und Wohlbefinden

Was Sie über Eleutherococcus wissen sollten

Der Eleutherococcus, auch Sibirischer Ginseng genannt, wächst in Sibirien unter extremen Bedingungen. Die Pflanze, genauer gesagt ihre Wurzeln, sind mit spezifischen Antioxidantien angereichert, um den Strapazen der Umwelt zu trotzen. Sibirischer Ginseng ist ein Adaptogen.

Was ist eine adaptogene Pflanze?
In der traditionellen chinesischen Medizin gibt es diesen Begriff schon seit Jahrtausenden unter dem Konzept der “höheren Stärkungsmittel”, die die verschiedenen Funktionen regulieren und die Energie erhöhen und so die allgemeine Gesundheit fördern. Adaptogene Pflanzen haben eine funktionelle Reaktion, die von einem Individuum zum anderen variiert.

Es wurde erkannt, dass Eleutherococcus ein Tonikum (stärkendes Mittel) ist, das den Geist und die körperlichen Fähigkeiten während Krankheit, Müdigkeit und Erholungsphasen unterstützt1

  1. ID 13-1: 3754; Artikel 13.1

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

LikeBox

Archiv

Newsletter abonnieren

Loading